Sperrmüll – schnell, einfach, online

Wissenswertes zum Sperrmüll

Zum Sperrmüll zählen sperrige Einrichtungsgegenstände aus privaten Haushalten, die wegen ihrer Größe oder Beschaffenheit nicht in die zugelassenen Abfallbehälter passen und daher nicht mit dem Hausmüll in einer Mülltonne entsorgt werden können.

Gut zu wissen: Sie können den Sperrmüll gebührenfrei an bis zu 4 Terminen pro Jahr abholen lassen. Zusätzliche Abfuhren sind gebührenpflichtig. Bei Bedarf werden auch Express-Abfuhren angeboten (es fallen zusätzliche Gebühren an).

 

Bitte beachten Sie, …

  • dass das Material ebenerdig auf öffentlich zugänglichem Gelände bereitgestellt werden muss.
  • dass die Gesamtmenge des bereitgestellten Materials nicht mehr als 4 m³ (Kubikmeter) betragen darf.
  • dass die einzelnen Gegenstände das Gewicht von 50 kg nicht überschreiten dürfen.
  • dass die einzelnen Gegenstände die maximale Länge von 2m nicht überschreitet.
  • dass der Sperrmüll nicht in Tüten, Kisten oder Säcken verpackt ist.
  • dass das Sperrgut spätestens ab 6.00 Uhr am Abholtag bereitstehen muss.
  • dass nicht zum Sperrmüll zählende Gegenstände nicht mitgenommen werden - dies sind z.B. Türen und Fenster, Elektrogeräte, Laminat, Bau - und Gartenholz (behandelt) sowie alle Teile von Umbau - oder Abbrucharbeiten.
  • dass die Kriterien (Menge, Gewicht, Maße, Verzicht auf zusätzliche Umverpackungen, nicht zum Sperrmüll zählende Gegenstände) auch für die direkte Anlieferung an Samstagen bei der Firma Meinhardt gelten.

 

Sie haben Fragen? Dann rufen Sie einfach unsere Sperrmüll-Hotline unter 06258 9999 219 an.

Sperrmüllanmeldung

Ist mein Abfall sperrmülltauglich?

Wenn Sie genau wissen wollen, ob Ihr Abfall reif für den Sperrmüll ist, dann empfehlen wir Ihnen unser "Abfall A-Z". Hier finden Sie zu weit über 1.500 Abfallbegriffen die passende Entsorgungsmöglichkeiten - auch zum Sperrmüll. Oder Sie laden sich einfach das PDF dazu runter und schauen in Ruhe nach.

Mehr Service für Sie

Mehr zum AWV

Sie möchten gerne mehr über den AWV erfahren oder wissen, welche Aufgaben der AWV übernimmt? Schauen Sie doch mal in den Bereich "Über uns", dort finden Sie alles rund um den AWV.

Mehr erfahren

Ihr Kontakt

Wenn Sie Fragen zu Ihrem Bescheid oder zu anderen Themen haben – nur zu. Nutzen Sie unser Online-Formular oder rufen Sie uns einfach an.

Zum Kontakt

Die Abfalltermine

Alle wichtigen Abfuhrtermine und viele weitere Informationen finden Sie auf unseren Abfallkalendern. Passend für Ihren Abfuhrbezirk oder individuell – ganz wie Sie wünschen.

Zu den Kalendern